bewusst/unbewusst

bewusst/unbewusst

bewusst unbewusst

Unser bewusster Verstand denkt, er ist logisch und sehr geschickt darin, Fragen zu stellen, Antworten darauf zu finden und dann von diesen Antworten auf immer weitere Fragen und immer weitere Antworten zu kommen.

Der bewusste Verstand hat seinen Nutzen und seine Berechtigung, er hilft uns Entscheidungen zu fällen, Meinungen zu bilden und die Welt in Hirn gerechte Häppchen zu teilen. Doch durch irgendein Missgeschick ist er zu unserem Meister geworden und das bringt uns enorme Probleme in unseren Leben.
Unser Verstand versucht uns zu dominieren weil er die Logik (Vernunft, Beweise, Erfahrungen….) auf seiner Seite hat versucht er uns zu Überzeugen das wir Menschen nur aus Verstand bestehen.

Die bewussten Prozesse in unserem Gehirn sind im Verhältnis zu den unbewussten ungefähr so wie eine Fliege, die bei einem Elefanten am Kopf sitzt.

Der Mensch denkt und lebt aus der Gesamtschau seines Unterbewusstseins und nicht aufgrund eines vorübergehenden bewussten Gedankens.
Das Unterbewusstsein hat im Gegensatz zu unserem Bewusstsein scheinbar unbegrenzte Kapazität und es sieht oft so aus, als wäre auch ein Wissen darin enthalten, dass wir nicht erst im Laufe dieses Lebens aufgenommen oder erworben haben, sondern das bereits bei unsere Geburt vorhanden war.

Bei der Arbeit mit dem Unbewussten tun sich daher größere Dimensionen auf viel,viel größere als wir uns bewusst jemals vorstellen können.
Das ermöglicht uns ungeahnte Möglichkeiten für unser Leben!

 

Du bist der Kapitän/in Deiner Seele (Unterbewusstsein) und der Herr/in Deines Schicksals.
Du hast immer die Wahl!